Performance Check

Strategic Information-Management in IPM-Driven Companies

Performance Check

Strategic Information-Management in IPM-Driven Companies

Ausgangslage

Feststellung des Ist-Zustandes

Unternehmen, deren strategisches Geschäftsmodell auf dem Einkauf, der Verwertung und dem Weiterverkauf von Rechten basiert, müssen jederzeit umfassend informiert sein über sämtliche im Unternehmen vorgehaltenen Rechte und Lizenzen. Dazu gehören:

}
  • Aktuelle Verfügbarkeiten
  • Holdbacks, Sperren, Exklusivitäten
  • Vertriebs-Opportunities
    (z.B. im Paket eingekaufte, noch ungenutzte Rechte)
  • ROI je Einzel-Recht
    (direkt zurechenbare Kosten und Erlöse)
  • Deadlines und Ablaufdaten
  • usw.

Die Herausforderung

Die Sie mit uns meistern

Häufig liegen diese für die Unternehmenssteuerung hochrelevanten Informationen nur in den jeweiligen Verträgen (pdf und/oder Papier) bzw.  in manuell und redundant gepflegten abteilungsindividuellen Excel-Listen vor.

Sie sind für das Management nicht in Echtzeit auf Knopfdruck verfügbar.

Damit ist der Überblick über das Rechteportfolio, die High und Low Performer und das Verkaufspotenzial bzw. 

zusätzliche Vermarktungsmöglichkeiten ungenutzter Rechte eingeschränkt.

Rechte sind häufig saison- und/oder eventbezogen und haben nur sehr kurze Vermarktungsfenster. Dementsprechend wichtig ist die bereichsübergreifende Real-Time-Information, z.B. über Einkaufswahrscheinichkeiten und Vermarktungschancen.

Klassische ERP-Systeme decken häufig nicht die spezifischen Anforderungen IPM-getriebener Unternehmen ab.

Zielsetzung

Überprüfung der Informationen und KPIs

  • Relevanz für das Top- und Middle-Management
  • inhaltlicher Vollständigkeit
  • Richtigkeit und Fehleranfälligkeit
  • Auswertbarkeit und Aufbereitung
  • Zeitlicher Verfügbarkeit
  • Aufwand bei der Erstellung und Aufbereitung der Daten
  • Strukturen, Prozesse und Systeme in denen die Daten produziert, verknüpft, ausgewertet und zu Informationen aggregiert werden.

Ergebnisse der Analyse

Mit sofortiger Handlungsmöglichkeit

  • Fundierte Stärken-Schwächen-Analyse des IPM-bezogenen Informationsmanagements
  • Unternehmensspezifische KPI und Reporting-Anforderungen von Top- und Middle-Management
  • Abschätzung der durch Optimierung des Informations Managements erzielbaren Erlöspotenziale
  • Handlungsbedarf und ggf. notwendige Aktionen.
  • Abschätzung der durch Optimierung der Strukturen, Prozesse und Systeme erzielbaren Kostensenkungspotenziale

Vorgehen

Sie bestimmen mit uns den Projektablauf

Gemeinsam mit einem zu benennenden Expertenkreis (z.B. IT/Controlling, Vertragsmanagement, Rechteeinkauf, Rechteverkauf, Strategy&Expansion) wird in einem ganztägigen Workshop der Ist-Prozess von Rechteauswahl, -einkauf, -bewertung, -vorhaltung und -verwertung bis hin zum Exit erhoben und hinsichtlich bestehender Schwachstellen analysiert. 

Ein besonderer Fokus liegt auf dem Informationsmanagement: Welche Informationen benötigt das Management zur Steuerung des Unternehmens und welche Auswertungen erhält es im Verlauf dieses Prozesses in welcher Form (manuell oder automatisiert)?

Der in diesem Workshop erhobene Input wird von 3Points im Nachlauf ausgewertet und strukturiert dokumentiert:

  • Ist-Prozess
  • KPIs und Top-Management-Information
g
  • Informationsmanagement und Datenhaltung
  • Systeme und Schnittstellen

In einer SWOT-Analyse werden die bestehenden Schwachstellen und realisierbare Potenziale aufgezeigt. Die Ergebnisse werden in einer Präsentation zusammengefasst und dem Management vorgestellt.

Expertise von 3Points

Worauf wir uns verstehen

3Points wurde vor 20 Jahren als (IT-) Dienstleister für Unternehmen, die Content entwickeln, produzieren, distribuieren oder nutzen gegründet.

In diversen Projekten haben wir gemeinsam mit unseren Kunden umfangreiches und detailliertes Prozess-Know-How und betriebswirtschaftliche Expertise im IPM- und Contentbereich aufgebaut und kontinuierlich in Richtung „Best Practice“ weiterentwickelt.

Heute bietet 3Points in diesem Themenumfeld das betriebswirtschaftliche Konzept und die technische Umsetzung aus einer Hand.

Unsere praxiserprobten Controlling-Tools können in jede technische Umgebung problemlos integriert werden, denn als ehemaliges Systemhaus sind wir auf die Integration unserer Tools in bestehende Systemlandschaften spezialisiert.

Ein starkes Team

Für eine schnelle Refinanzierung Ihres Projekts

Unser Team  besteht aus Industrie-Experten mit langjähriger Projekterfahrung, die überwiegend seit Gründung von 3Points mit an Bord sind.

3Points-Projekte refinanzieren sich üblicherweise in kürzester Zeit über eine nennenswerte  Profitoptimierung im Contentbereich.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Gerne stellen wir Ihnen unser Leistungsspektrum persönlich vor und diskutieren mit Ihnen mögliche Ansatzpunkte in Ihrem Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und auf Ihren Anruf!

Addresse:
Cimbernstr. 87
81377 München

Tel: +49-89 748967-0

Email: info(@)3points.de